Das Hotel Dorado Beach befindet sich in Arguineguín, einem kleinen Fischerdorf im Süden von Gran Canaria. Arguineguín ist ein ruhiger Ort mit kleinen und einladenden Stränden, ideal für erholsame Urlaubstage. Neben vielen anderen Sachen bietet Arguineguín seinen Besuchern und Einheimischen die Möglichkeit den besten frischen Fisch der Insel zu kosten, da dieser hauptsächlich an die ansässigen Restaurants verteilt wird.

Arguineguín befindet sich zwischen den zwei wichtigsten Sporthäfen im Süden der Insel, Pasito Blanco und Puerto Rico, was den Ort zu einem strategischen Punkt für assersportbegeisterte wie Fischer oder andere Wassersportler macht. Fragen Sie unser Personal nach den verschiedenen Möglichkeiten für jede denkbare Aktivität, von Trekking bis hin zu einem entspannten Bootstag mit Familie und Freunden.
Rein zu Ihrer Information, Arguineguín ist das Heimatdorf von zwei wichtigen spanischen Fussballgrössen: David Silva und Juan Carlos Valerón.

Falls Sie lieber irgendeine der wunderschönen Ecken der Landschaft Gran Canarias entdecken, einkaufen gehen oder die vielfältige Gastronomie der Insel ausprobieren möchten, haben Sie von Arguineguín aus sehr gute Verbindungsmöglichkeiten durch die nahe gelegene Autobahn und erreichen die benachbarten Ortszentren sowie die Hauptstadt der Insel nach kurzer Fahrt:

Arguineguín – Flughafen: 30 min. Mit dem Auto
Arguineguín – Playa de Inglés: 15 min. Mit dem Auto
Arguineguín – las Palmas: 45 min. Mit dem Auto
Arguineguín – Mogan: 20 min. Mit dem Auto
Arguineguín – Meloneras: 10 min. Mit dem Auto

Wenn Sie ein Mietauto benötigen, bieten wir Ihnen direkt hier im Hotel einen Mietservice zu angenehmen Preisen an. Sie brauchen das Hotel nicht zu verlassen, um das Auto abzuholen; unser Personal kümmert sich um alles zu Ihrem grösstmöglichen Komfort.